Sie befinden sich hier:

EFV - Excess Flow Valves

Im Einsatz kann es passieren, dass gefüllte Flaschen herunterfallen und den gesamten Flaschendruck plötzlich freisetzen, sei es durch ein unbeabsichtigtes Öffnen oder durch Abbruch des Ventils. Das kann dazu führen, dass die Flasche unkontrolliert umherfliegt und dabei Sach- und / oder im schlimmsten Fall Personenschäden verursacht.

Mit dem Einbau eines EFVs (auch: Abströmsicherung) können diese Auswirkungen verhindert werden. Diese Sicherheitseinrichtung reduziert bei plötzlich freigesetztem Flascheninhalt die ausströmende Luftmenge und verhindert so gezielt, dass die Flasche durch einen Rückstoß beschleunigt und unkontrolliert umherfliegt – eine einfache und effektive Lösung, um Leben zu schützen!

DN 4 mm mit Sinterfilter K19-277.0-S1

  • Messing
  • Anschlussgewinde M8x0,75
  • Innendurchmesser 4 mm
  • Außendurchmesser 11,7 mm
  • Nicht für den Taucheinsatz geeignet

DN 4 mm mit Schutzrohr K19-330.0-S1

  • Messing
  • Anschlussgewinde M8x0,75
  • Innendurchmesser 4 mm
  • Außendurchmesser 11,7 mm
  • Nicht für den Taucheinsatz geeignet

DN 2,5 mm mit Schutzrohr K19-284.0-S1

  • Messing, vernickelt
  • Anschlussgewinde M8x0,75
  • Innendurchmesser 2,5 mm
  • Außendurchmesser 11,7 mm
  • Nicht für den Taucheinsatz geeignet

Kontakt

Christa Evans

Sales Manager AIRcontrol

Telefon: +49 (0) 2373 935-401
Fax: +49 (0) 2373 935-444
E-Mail: evans@vti.de

Individuelle Lösung

Nichts Passendes dabei? Wir finden eine Lösung!

Anfrage